Ihr Merkzettel: 0 Artikel


Material und Technologie

Das WOPEX Material besteht aus:

  • Graphit / Farbpigmenten: Für die Mine der Blei- oder Farbstifte
  • WPC (wood-plastic-composite): Ein innovativer Werkstoff, der größtenteils aus Holz besteht
  • Dekor: In unterschiedlichen Farben für die Stiftoberfläche

Alle Bestandteile werden in Form von Granulaten in einem speziell entwickelten Produktionsverfahren verarbeitet. Die im Stift enthaltenen Materialen werden bei einer Temperatur von 130 bis 180°C geschmolzen, mittels eines Werkzeuges ausgerichtet und zu einem Stift geformt. So entsteht ein zunächst endloser Stiftstrang, der erst gekühlt, dann auf die passende Stiftlänge zurechtgeschnitten und anschließend geprägt wird.

Das innovative Produktionsverfahren in Verbindung mit dem WOPEX Material sorgt für noch mehr Vorteile beim Schreiben, Skizzieren oder Malen:

  • Die homogene Mine gleitet besonders gut über das Papier
  • Durch die Dichte des Materials besitzt der Stift ein höheres Gewicht und liegt somit besonders gut in der Hand
  • Aufgrund der rutschfesten, samtig weichen Oberfläche wird für ein angenehmes Schreibgefühl gesorgt
  • Die Minenspitze ist besonders bruchfest und im Falle eines gewaltsamen Stiftbruchs wird ein Splittern verhindert
  • Brillante Farben für einen satten Farbauftrag

Quelle: PEFC Germany

Ökologie

Rohstoffe und Energie werden bei der Produktion der Stift aus WOPEX Material sorgsam eingesetzt.

Des Weiteren sind Bleistifte aus WOPEX Material – von der Gewinnung der Rohstoffe über die effiziente Produktion, die Transportwege bis hin zum kompletten Verbrauch des Produktes durch den Anwender – CO2-neutral.

Das Holz, das für WOPEX verwendet wird, stammt aus PEFC-zertifizierten Wäldern in Deutschland, die nachhaltig bewirtschaftet werden. So leisten Stifte aus WOPEX Material einen aktiven Beitrag zum ressourcenschonenden Umgang mit dem natürlichen Werkstoff Holz.


Produkte

Noris colour

Farbenfroh

Bunte Tiere zum Leben erwecken und atemberaubende Welten erschaffen: Das können Kinder mit dem Farbstift Noris colour. Ob in der Schule oder im Kinderzimmer, mit den 24 Farben sind der Fantasie auf dem Papier keine Grenzen gesetzt. Und weil er so gut in der Hand liegt, macht das Malen mit dem Noris colour auch so richtig Spaß.

Noris eco

Streifen mit Tradition

Die Bleistifte von STAEDTLER im typischen Streifendesign sind auf der ganzen Welt bekannt. Im neuen Gewand in Grün und Schwarz ist der Noris eco ein bewährter und zuverlässiger Helfer, um in der Schule und im Büro Notizen niederzuschreiben, Bilder zu zeichnen und Ideen zu skizzieren.

 

Noris stylus pencil

Für Papier und Pixel

Ob schreiben, skizzieren oder surfen: Mit dem Noris stylus pencil kann man sich aussuchen, ob man Ideen auf Papier, Tablet oder Smartphone festhält.

Dieser Bleistift hat ein leitfähiges Stylus-Ende, mit dem man präzise auf kapazitiven Touchscreens und ohne das Display zu verschmieren im Web surfen kann.

Außerdem kann man damit auch direkt auf dem Display skizzieren oder handschriftlich notieren, um so bequem und schnell Gedanken zu visualisieren – mit dem natürlichen Gefühl eines Stifts in der Hand. Nie war das Wechseln zwischen zwei Welten einfacher!

 

NEON LINE

Für Trendsetter

Leuchtendes Beispiel für coolen Style: Bleistifte aus WOPEX Material im Neon-Look setzen Signale und sind mit ihren angesagten Farben die Trendsetter unter den Bleistiften.

Die stylishen Stifte bringen Farbe in das Leben kreativer Köpfe und sorgen für einen Auftritt mit Knalleffekt. Und wem es gar nicht laut genug knallen kann, für den gibt es gleich ein ganzes Set, bestehend aus Stiften, Spitzern und Radierern in farblich passenden Neonfarben – für einen umwerfenden Style mit Wow-Faktor.